Vermittelt!

 

Die junge Hündin Sally war am Bahnübergang in Huelva auf der Straße. Sie ist erst ein Jahr alt und war in  Gefahr, denn sie rannnte den ganzen Tag auf den Gleisen herum, sie konnte dann in Sicherheit gebracht werden.  Am 06.09.14 ist sie gut auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen. Von dort gibt es positive Nachrichten über die liebe Hündin. Sie ist verträglich mit anderen Hunden, kinderlieb, möchte kuscheln und sucht Aufmerksamkeit. Es gibt keinen Futterneid mit den anderen Hunden, sie läuft auch problemlos über offene Treppen. Sie ist recht neugierig, reagiert auf manche Geräusche noch etwas schreckhaft, das legt sich aber.
 

Name:

Sally

Rasse:

Mix

Geschlecht:

Hündin

Alter:

ca. 1 Jahr

Größe:

46 cm

Gewicht:

12,8 kg


Sie sucht ein liebevolles Zuhause. Auch weitere Paten würden helfen.

 

Herzlichen Dank an ihre Patin Gina Buresch für die Zusage einer Rettungspatenschaft,
sowie an zwei weitere Paten.

Aushang zum downloaden und weiterverteilen.
Sie möchten bei der Vermittlung von Sally unterstützen? Hier finden Sie den aktuellen Aushang für schwarze Bretter, zum Auslegen usw.
sally.pdf
PDF-Dokument [566.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap

© EU-TIERHILFE Treue Hundeseelen