Vermittlungshilfe für Lilly

Name:

Lilly
Rasse: Shar Pei
Geschlecht: Hündin, kastriert
Alter:

* 01.04.2018

Größe: ca. 40 cm
Gewicht: ca. 19,4
verträglich mit Artgenossen: ja

 


Die Tiroler Tierengel haben die komplette Finanzierung und Übernahme der Shar-Pei Mama zugesagt, leider hat ihr Sohn es nicht geschafft, er ist nach der Rettung gestorben.
Das liebe Hundemädchen hat den Namen Lilly bekommen, sie sucht noch ihr passendes Zuhause für immer!
Anfragen und Hilfsangebote bitte direkt an:
Margit und Peter Kahr, Tiroler Tierengel,
margit.kahr@gmx.at
https://www.tirolertierengel.com/


Diesen mitreißenden Notfall bekamen wir gemeldet:
eine Hundemama und ihr Welpe sind alleine auf der Straße im Raum Huelva!
Die Beiden sind ohne Hilfe und völlig auf sich gestellt und versuchen sich irgendwie durchzuschlagen. Die Shar-Pei Mischlingshündin weiß um die Gefahren und steht immer hinter dem kleinen Rüden und passt gut auf ihn auf, dennoch ist die Situation auf der Straße unberechenbar und sehr gefährlich.
Die anderen Welpen, seine Geschwister, haben es nicht überlebt.
Viel lieber würde sie ihr verbliebenes Hundebaby in sicherer Umgebung, im Trockenen und Warmen und mit ausreichend Futter, großziehen und mit der Hoffnung, dass sie beide (natürlich auch getrennt) irgendwann ein liebevolles Zuhause finden.
Inzwischen konnte die kleine Familie gerettet und in Sicherheit gebracht werden. Der Kleine hat bereits sein Zuhause gefunden. Aber die Mama freut sich über eure Anfrage. Sie sucht noch ihr passendes Plätzchen!

Druckversion Druckversion | Sitemap

© EU-TIERHILFE Treue Hundeseelen