Happy End 2020

Unsere glücklich vermittelten Schützlinge

 

 

Aiko, der freundliche Bube  hat sein Traumzuhause gefunden. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute und ein langes gemeinsames Leben!

 

 

Aiko war  auf keinem der Fotos, welche den Tierschützern seitens der Perrera Resur zur Verfügung gestellt werden, alleine zu sehen. Vielmehr befand er sich im Hintergrund - ein Schattenhund, ein Hund, der dann einfach übersehen wird.

Nur durch glückliche Umstände konnte er entdeckt und gerettet werden.

CURRO hat die Herzen seiner Pflegestelle im Sturm erobert, er bleibt für immer. Wir wünschen Alles Gute und viele tolle gemeinsame Jahre!

 

CURRO konnten wir mit 5 anderen Notfällen im letzten Moment aus der Perrera Resur retten. CURRO ist 2017 geboren und ein freundlicher, lieber Hundemann.

JAZMIN hat ihre Familie sofort verzaubert und wird dort zukünftig ein wunderbares, glückliches Hundeleben verbringen. Alles Gute!

 

Die ca. 2016 geborene Labradormischlingshündin Jazmin konnten wir aus der Perrera Resur retten. Sie war eine von 6 Todeskandiaten und hat es im letzten Moment aus der Tötungsstation rausgeschafft.

OLIVA, die hübsche Mischlingshündin ist gut in Deutschland angekommen und wurde sofort von ihrer Familie ins Herz geschlossen. 

 

Oliva ist geschätzt 2017 geboren und konnte aus der Perrera Resur gerettet werden.

Sie war ein absoluter Notruf: in Resur wird getötet!Und obwohl wir uns das eigentlich kaum leisten konnten, hatten wir 6 dieser Todeskandidaten reserviert, damit keiner zurückbleibt und getötet wird.

 

GOMEZ, der charmante Bär hat endlich seine Menschen gefunden und wir wünschen ihm noch viele schöne Jahre.

 

GOMEZ hat auf einem Feld gelebt. Als er im Winter nur schwer zu Essen fand, hat der Hunger ihn ins Dorf getrieben und er wurde in die Perrera Almonte gebracht. Aus der Tötung wurde er von uns gerettet.

WILMA bleibt auf ihrem spanischen Pflegeplatz. Wir wünschen ihr von ganzem Herzen alles Gute.

 

WILMA ist 2015 geboren und eine wunderschöne Labrador-Mix Hündin. Sie kommt aus der Perrera Valverde und konnte dort für die Treuen Hundeseelen reserviert und in Sicherheit gebracht werden.

SKY ist gut in seinem neuen zu Hause angekommen. Alles ist perfekt für Mensch und Hund und wir wünschen von Herzen alles Gute.

 

Sky konnte aus der Perrera Resur gerettet werden und wir haben dabei einen wahren Schatz an Land gezogen!

SKY ist ein überaus freundlicher fröhlicher junger Hund, der allem aufgeschlossen und positiv gegenübersteht steht.

APACHE, der fröhliche kleine Wirbelwind ist glücklich in Deutschland angekommen und wurde schon sehnsüchtig erwartet. Wir hoffen, dass sie und ihre Familie viele tolle gemeinsame Jahre haben.

 

Die hellbraune Mischlingshündin APACHE wurde uns als dringender Notfall gemeldet. Sie war alleine auf der Straße im Raum Arcos, abgemagert und brauchte unbedingt Hilfe. Wir konnten sie glücklicherweise für die Treuen Hundeseelen notreservieren.

LOTTA, das sanfte Podenco-Mix Mädchen...

Die hübsche Hündin LOTTA ist schätzungsweise  2015 geboren.
Mit anderen Hunden kommt sie prima aus. Auf ihrer Pflegestelle ist sie nicht mehr wegzudenken und bleibt deshalb für immer.

 

Die Podencamischlingshündin LOTTA saß seit September 2015 in der Perrera Valverde und war mit der Situation in der Tötung überfordert und zog sich daher sehr zurück. Dann konnte Sie für die THS reserviert werden.

FLIP wurde begeistert in Empfang genommen! Der lustige kleine Kerl darf nun in ein neues sorgenfreies Leben starten und wir freuen uns mit ihm und seiner neuen Familie.

 

Zu FLIPs Geschichte: Er wurde von unserer Tierschützerin auf der Straße gefunden. Er hatte Krätzemilben und sehr darunter gelitten Und wurde deshalb erstmal gebadet und behandet.

Shine ist glücklich im neuen Zuhause angekommen! Der zuckersüßen Schokodame wünschen wir von Herzen viel Liebe und Glück.

 

Zu Shines Geschichte: 

Shine saß in der Perrera Gesser. Nach ihrer Rettung fand Sie schnell ein zu Hause, aber leider wurde ihr Frauchen schwer krank. Ein 2.tes Mal musste Shine ein neues Zuhause finden.

Ringo heißt jetzt Chester und ist glücklich im neuen Zuhause angekommen! Dem hübschen Wirbelwind wünschen wir von Herzen alles Gute.

 

Zu Ringos Geschichte: 

Ringo saß in der Perrera Resur. Er wurde notfallmäßig reserviert und gerettet, als einer von 6 Todeskandidaten, damit keiner zurückbleibt und getötet wird.

Polaris heißt jetzt Ally und ist glücklich vermittelt! Die Zaubermaus hat das Herz ihrer Familie im Sturm erobert. Wir freuen uns und wünschen alles Gute und viele glückliche gemeinsame Jahre!

 

Zu Polaris Geschichte: 

Polaris saß in einer neuen Perrera in Chiclana. Zu dem Zeitpunkt waren dort über 300 Hunde. Es wird dort getötet, wann und wie viele bzw. welche Hunde es treffen wird, ist nicht vorhersehbar. Rettungen sind sehr schwierig, weil es keine Transparenz gibt.

Pillo wurde bereits sehnsüchtig erwartet von seinem Frauchen. Eine Reise ins Glück. Wir wünschen Alles Gute!

 

Zu Pillos Geschichte:

Pillo haben wir notfallmäßig aus der Perrera Olivenza geholt, weil er total abgemagert war und unbedingt Hilfe brauchte.

Sumo wurde in Spanien adoptiert. Wir wünschen ihm von Herzen Alles Gute! 

 

Zu Sumos Geschichte:

Der ca. 1-2 Jahre junge Herdenschutzmischlingsrüde war alleine auf der Straße im Raum Valverde und dort natürlich in Gefahr.

Ruso, jetzt Aramis ist gut Zuhause angekommen! Er hat das große Los gezogen und hat ein wunderbares Plätzchen mit zwei Galgofreunden gefunden. Wir wünschen von Herzen Alles Gute! 

 

Zu Rusos Geschichte:

Der Galgorüde Ruso wurde von uns aus der Protectora Villena übernommen. Dort war er nach eine Beschlagnahmung gelandet, er wurde von seinem Besitzer misshandelt wie man deutlich sehen kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap

© EU-TIERHILFE Treue Hundeseelen